Wir arbeiten eng mit den weiterführenden Schulen der Gemeinde Hövelhof, der Krollbach-Hauptschule und der Franz-Stock-Realschule zusammen, um unseren Schülern und Schülerinnen den Übergang in die neuen Schulen zu erleichtern.
In regelmäßigen Treffen der Schulleitungen aller Schulen am Ort gemeinsam mit dem Schulträger werden Fragen der Zusammenarbeit erörtert und Absprachen getroffen. In Koordinierungskonferenzen tauschen sich Lehrerinnen und Lehrer über Lern- und Entwicklungsstand der ehemaligen Kirchschüler und –schülerinnen aus, um Lernprozesse positiv zu unterstützen.
Diese Austauschkonferenzen finden auch mit den weiterführenden Schulen der umliegenden Kreise statt, die Schülerinnen und Schüler der Kirchschule besuchen.
Auf einem alljährlichen Infoabend im November werden die Eltern der Viertklässler zu Fragen des Übergangs in die Sekundarstufe 1 informiert und die möglichen aufnehmenden Schulen vorgestellt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok