Ein normaler OGS-Tag beginnt für die Erst- und Zweitklässler nach der 4. Stunde: sie erledigen zunächst ihre Hausaufgaben. Anschließend nehmen sie gemeinsam in der Mensa das Mittagessen ein. AG-Angebote können sie ab 14.00 Uhr wahrnehmen.

       
Die Dritt- und Viertklässler gehen nach 6 Stunden Unterricht zunächst zum Mittagessen, und erledigen ihre Hausaufgaben nach einer Erholungsphase ab 15.00 Uhr. Sofern die Hausaufgaben-Stunde bereits in der 6. Stunde stattgefunden hat, können Sie wiederum nach einer Erholungspause zwischen Freispiel und AG-Angeboten ab 15.00 Uhr wählen.

       

Neben dem AG-Angebot hat das freie Spiel einen hohen Stellenwert: je nach Wetterlage wird entweder in den Gruppenräumen vorhandenes Spielzeug genutzt oder auf dem Außengelände gespielt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok